Tag Archives: Einbruchschutz Unternehmen

almas industries

Betriebe rüsten sich gegen Einbrecher

Niemand ist vor Einbrechern sicher. Vor allem nicht Betriebe, die wertvolle Maschinen und Güter lagern. Die richtige Absicherung des Eigentums ist wichtig. ALMAS INDUSTRIES informiert Sie deshalb umfassend über die Vorteile einer „24h-Live-Fernüberwachung“ im Betrieb. An sich sind Alarmanlagen und Kameras zur Überwachung eine gute Lösung, das waren sie schon immer. Jedoch besteht der Nachteil dieser Methoden darin, dass beim Auslösen des Alarms zunächst noch nicht die Polizei gerufen wird, sondern ein Wachdienst oder eine externe Servicezentrale, die den Einbruch bestätigt. Erst dann wird die Polizei gerufen. Dieses umständliche Prozedere kostet Zeit und in diesem Fall ist Zeit Geld, denn… Weiterlesen … »

Erfahrungsbericht von unserem Kunden, der Ruhr-Apotheke aus Fröndenberg

„Man kann einen Einbruch in der Regel nicht verhindern. Aber sobald der Einbrecher in unseren Räumen war, wurde er von der Leitstelle Live angesprochen. Dies hat ihn so unter Druck gesetzt, dass er noch nicht einmal das komplette Wechselgeld aus der Kasse genommen hat, bevor er die Flucht ergriff. Außer der beschädigten Tür und ein bisschen Bargeld entstand kein weiterer Schaden. Wir konnten am nächsten Morgen ganz normal die Apotheke öffnen. Alleine dafür hat sich die Einbruchschutz-Anlage von Almas Industries mehr als bezahlt gemacht, so Herr Brassat.“ Wie auch Herr Brassat freuen wir uns auf eine weiterhin gute und konstruktive Zusammenarbeit… Weiterlesen … »

Damperalm Schaden nach Einbruch

Was passiert nach dem Geschäftseinbruch? | Interview von Almas Industries mit dem Dampferalm-Team

Ende letzten Jahres ereignete sich ein Einbruch in einen Shop der Damperalm. Nach dem Vorfall entschieden sich die Geschäftsführer die Sicherheitstechnik von Almas Industries zu installieren. Wir haben dem Dampferalm Team einige Fragen zu ihren Erfahrungen und Einbruchsfolgen gestellt. Die Dampferalm ist Spezialist, wenn es um das dampfen geht. Geschäftsstellen in Lehen, Gnigl und Aigen bieten den Kunden Beratung zum Thema E-Zigaretten an – im Dezember 2017 sollte das Angebot erweitert werden, sodass Kunden auch außerhalb der Geschäftszeiten am Automat E-Zigaretten und Liquids kaufen können. Nach nur wenigen Tagen der Schock: Der Geschäftsführer findet diesen am Samstag verwüstet vor. Die… Weiterlesen … »